Bergmannsweg, touristik Harrachov
Bergmannsweg

Touristik Harrachov

Bergmannsweg

Es waren gerade die Edelsteinsucher, die neben den Sammlern von Heilkräutern tief in die Grenzwälder und Gebirge eingedrungen sind. Und nicht nur sie. Heute ist es auch möglich zu der Stelle am Fluss Mumlava zu gelangen, wo ein wertvolles Schwert gefunden wurde. In der heutigen Zeit ist diese wertvolle Sehenswürdigkeit im Museum von Vrchlabí zu sehen und wird in die Zeit der Hussitenbewegung datiert. Diese Entdeckung kann man mit den mittelalterlichen Übergrenzgeschäften verbinden und nicht mit dem Bergbauwesen.

Start: Sporthotel Rýžovištì
Ziel: Busbahnhof
Länge: 2,5 km
Überhöhung: 165 m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kinderwagen: nein
Nutzung Harrabus: ja

Die heutige Wanderung beginnt in der Lokalität Rýžovištì. Dieser tschechische Name wurde von dem ursprünglichen deutschen Namen Seifenbach abgeleitet und beide Namen sprechen über das „Seifen“. Die Tradition wird auch im Namen von Ryzí potok fortgesetzt. Es ist also durchaus möglich, dass unsere Vorfahren versucht haben Gold oder Silber zu suchen.
Die gelb markierte touristische Strecke führt Sie zum Bergkamm Ptaèince, wo schon im 18. Jahrhundert eine Lagerstätte von Bleiglanz gefunden wurde, das Silber beinhaltet. Auf dem Weg finden Sie verschiedene Überreste der Bergförderung. Es gibt verschiedene Vertiefungen an den Stellen, wo sich Lüftungsschachte befinden. Nach dem Jahre 1850 förderten die Bergleute neben Bleiglanz auch Schwerspat, der als Stapel für Öfen diente und Fluorit, als Quelle von Fluor. Diese Mineralen wurden praktisch erst nach der weiteren Entwicklung der Chemieindustrie ausgenutzt.
Und obwohl im Jahre 1901 die Lagerstätte überprüft und die Bonität dem Grafen Harrach bestätigt wurde, das erzeugte Material benutzte man lange nur für den Bau und Reparaturen der Straßen. Erst nach dem II. Weltkrieg wurde die Förderung erweitert. Die reichhaltigsten Quellen Oldøich und Køemenný val sind bis zu 1 km lang und bis zu 800 m tief.

Bevor Sie zu Mumlava kommen, werden Sie bestimmte Stellen meiden, wo im Jahre 1921 der Hotelbetreiber Erlebach an der benachbarten Èertova hora (Teufelsberg) sog. Deutsche Sprungschanze mit einem Anlaufturm erbauen lies. Darauf hin eröffneten die tschechischen Bürger eine neue, sog. Kongress-Sprungschanze, zu Ehren des Prager Kongresses der internationalen Ski-Föderation. Die Sprungschanze wurde nicht nur von vielen ausländischen Wettkämpfern ausgenutzt, sondern weiter auch von 20 000 Besuchern, die vor allem mit dem Zug nach Koøenov gereist sind und dann weiter mit Pferdegespänne zu den Wettkampfstellen. Diese Veranstaltung hatte einen internationalen Erfolg und daraufhin wurde in den 20. Jahren letzten Jahrhunderts eine Veranstaltung der Weltmeisterschaft im Langlauf organisiert.

Alle Besucher, die das Bergbauwesen interessiert, können am linken Ufer von Mumlava das Bergbaumuseum besuchen, das Sie direkt am Anfang der Stadt Harrachov begrüßen wird. Nur ein Stück weiter, unweit vom Busbahnhof entfernt, können Sie das heutige Wandern in der Ausstellung der Natur von Riesengebirge beenden. Diese Ausstellung finden in einem der ältesten Gebäude in Harrachov, im Haus Šindelka. Das Gebäude stammt aus dem Ende des 17. Jahrhunderts. Gerade hier haben die 7 ursprünglichen Siedler eine Ortschaft gegründet, die sich am Zusammenfluss von Mumlava und Ryzí potok befand und als „Dörfel“ (Vesnièka) benannt wurde. Dies dokumentiert eine Liste, die dem Oberherrschaftsgut weitere Steuern vergibt und ist im Museum in München zu sehen. Diese Ortschaft bezeichnet man als die allererste besiedelte Stelle im Tal von Mumlava.

Bergmannsweg Fotogalerie

zpìt

 

News aus Riesengebirge

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Veranstaltungen im Riesengebirge auf Ihre E-Mail-Adresse bekommen?

Unterkunft

Unterkunft im Riesengebirge

Komplettes Angebot

Wellness hotel SVORNOST,

Harrachov

Wellness hotel SVORNOST

990 CZK1 270 CZK

Hotel HARRACHOV INN,

Harrachov

Hotel HARRACHOV INN

560 CZK1 190 CZK

Hütte NA SPICI,

Benecko

Hütte NA SPICI

570 CZK

Pension BORUVKA,

Spindlermuhle

Pension BORUVKA

200 CZK

Hotel ASTORIA,

Janské Láznì

Hotel ASTORIA

390 CZK

Hotel ASTRA,

Spindlermuhle

Hotel ASTRA

1 150 CZK

Hotel SPINDLEROVA BOUDA,

Spindlermuhle

Hotel SPINDLEROVA BOUDA

610 CZK

Kurhotel TERRA,

Janské Láznì

Kurhotel TERRA

870 CZK

Hotel MONTANA,

Spindlermuhle

Hotel MONTANA

575 CZK

Hotel PYTLOUN,

Harrachov

Hotel PYTLOUN

570 CZK

Bungalows U LABE,

Spindlermuhle

Bungalows U LABE

790 CZK

Hotel AURUM,

Èerný Dùl

Hotel AURUM

600 CZK

OREA RESORT HORAL,

Spindlermuhle

OREA RESORT HORAL

750 CZK

OREA Resort SKLAR,

Harrachov

OREA Resort SKLAR

715 CZK

Hotel CLARION,

Spindlermuhle

Hotel CLARION

1 250 CZK

Hotel DIANA,

Spindlermuhle

Hotel DIANA

550 CZK

Hotel POMI,

Harrachov

Hotel POMI

570 CZK

Apartments ALICE,

Harrachov

Apartments ALICE

400 CZK

Pension FAMILIA,

Harrachov

Pension FAMILIA

320 CZK

LUCNI DUM Hotel,

Janské Láznì

LUCNI DUM Hotel

660 CZK

Hotel**** & Pension** ALBIS,

Vrchlabí

Hotel**** & Pension** ALBIS

500 CZK

Hotel HORIZONT,

Pec pod Snìžkou

Hotel HORIZONT

715 CZK

Sporthotel BOHEMIA,

Rokytnice nad Jizerou

Sporthotel BOHEMIA

700 CZK

Bergpension SEIDL,

Spindlermuhle

Bergpension SEIDL

575 CZK

Hotel KUBAT,

Benecko

Hotel KUBAT

600 CZK

Hotel KAROLÍNA,

Harrachov

Hotel KAROLÍNA

600 CZK

Hotel OMNIA,

Janské Láznì

Hotel OMNIA

1 300 CZK

Hotel ENERGETIK,

Pec pod Snìžkou

Hotel ENERGETIK

520 CZK

SPA hotel BILY HOREC,

Harrachov

SPA hotel BILY HOREC

700 CZK

Pension Garni MONA,

Harrachov

Pension Garni MONA

460 CZK

 

Riesengebirge

Günstige Pakete

Komplettes Angebot

Superknaller im Januar (3 Tage / 2 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Superknaller im Januar (3 Tage / 2 Nächte)

Winterferien (8 Tage / 7 Nächte)

SPA hotel BILY HOREC ***, Harrachov

Winterferien (8 Tage / 7 Nächte)

Winteraufenthalt in Špindlerùv Mlýn

Hotel MONTANA ***, Spindlermuhle

Winteraufenthalt in Špindlerùv Mlýn

Superknaller im Januar (4 Tage / 3 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Superknaller im Januar (4 Tage / 3 Nächte)

Superknaller im Januar (5 Tage / 4 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Superknaller im Januar (5 Tage / 4 Nächte)

Sonne, Schnee und Entspannung (7 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Sonne, Schnee und Entspannung (7 Nächte)

Sommer in Harrachov (3 Tage / 2 Nächte)

SPA hotel BILY HOREC ***, Harrachov

Sommer in Harrachov (3 Tage / 2 Nächte)

Osternpaket (4 Tage / 3 Nächte)

Hotel ANNA ***, Harrachov

Osternpaket (4 Tage / 3 Nächte)

Sommerferien in Harrachov

Hotel ANNA ***, Harrachov

Sommerferien in Harrachov

Winteraufenthalt im Riesengebirge

Hotel ANNA ***, Harrachov

Winteraufenthalt im Riesengebirge

Ski-Aufenthalt (3 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Ski-Aufenthalt (3 Nächte)

Osteraufenthalt (4 Tage / 3 Nächte)

SPA hotel BILY HOREC ***, Harrachov

Osteraufenthalt (4 Tage / 3 Nächte)

Winter in Harrachov (5 Tage / 4 Nächte)

SPA hotel BILY HOREC ***, Harrachov

Winter in Harrachov (5 Tage / 4 Nächte)

Sonne, Schnee und Entspannung (5 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Sonne, Schnee und Entspannung (5 Nächte)

Superknaller im Januar (6 Tage / 5 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Superknaller im Januar (6 Tage / 5 Nächte)

Winter in Harrachov (8 Tage / 7 Nächte)

SPA hotel BILY HOREC ***, Harrachov

Winter in Harrachov (8 Tage / 7 Nächte)

Ski-Aufenthalt (7 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Ski-Aufenthalt (7 Nächte)

Winterspass mit Familie (4 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Winterspass mit Familie (4 Nächte)

 

Unterkunft suchen

Zeigen GÜNSTIGE PAKETE

 

Riesengebirge - das höchste Gebirge

in Tschechien

Das Riesengebirge ist das höchste Gebirge in der Tschechischen Republik - der Berg Schneekoppe ist zugleich der höchste Gipfel des Landes. Die malerische Landschaft und touristische Dienstleistungen von hoher Qualität locken jedes Jahr tausende von Besuchern an. Sich für einen Urlaub im Riesengebirge zu entscheiden, ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn man gerne Sport treibt (Skifahren, Wandern, Radfahren). In der Wintersaison (Dezember – April) gehört das Riesengebirge zu den meistersuchten Skigebieten in Tschechien, das Ihnen abwechslungsreiche Bedingungen fürs Skilaufen anbietet. Selbstverständlich gibt es auch ein ausgedehntes Netz von vielen Langlaufloipen. Im Sommer dagegen ist das Riesengebirge ein beliebtes Ziel für Ihre Wanderungen und Fahrradtouren. In dieser Region finden Sie viele gepflegte und gut markierte Wander- und Radstrecken. Selbstverständlich bietet das Riesengebirge ein breites Angebot von verschiedenen Unterkünften an – Sie können zwischen Berghütten, Wochenendhäusern, Hotels und Pensionen wählen. Das Informationsportal – www.riesengebirge.cz beinhaltet zahlreiche touristische Informationen, die Sie bei Ihrem Besuch im Riesengebirge brauchen können.

 
Hotel Svornost Harrachov HotelPension.cz Intours Wellness-Tip.cz