Millennium einer Heilquelle, touristik Janské Láznì
Millennium einer Heilquelle

Touristik Janské Láznì

Millennium einer Heilquelle

Im Jahre 2006 gedachten die Johannisbader des tausendjährigen Jahrestags der Entdeckung der Thermen von Johannisbad (Janské Láznì) im Riesengebirge. Das stille Städtchen mit bewegter Geschichte zu Füßen des Schwarzen Berges (1299 m n. m.) hat durch die erfolgreiche Behandlung der Folgen von Kinderlähmung Weltruf erlangt. Hier entspringen zig Quellen mit radioaktivem, mineralhaltigem und Thermalwasser. Die Jan-Quelle und die Schwarze Quelle wird zu Heilzwecken verwendet. Ein bekanntes Objekt ist der sog. „Trinkbrunnen" mit Mineralwasser für Vorbeikommende. Er wird von der Bürgermeisterquelle und der Herrenquelle im Quellgebiet des Rudolfsthals gespeist. So benannt zu Ehren des Besuches des österreichischen Thronfolgers, des Kronprinzen Rudolph.
Wenn man dem Trautenauer Chronsiten Simon Hüttel Glauben schenkt, wurde die erste warme Quelle schon 1006 von Jan von Chockov entdeckt, einem Knappen des Ritters Albrecht von Trautenberg. Im 14. Jahrhundert begann man damit, Bäder mit 27 Grad Wassertemperatur anzuwenden. Der damalige Herrschaftsbesitzer Zilvar von Silberstein ließ über der Quelle eine Holzbude errichten, als erste schlichte Kureinrichtung zum Bedarf der eigene Familie.
Die hiesigen Quellen entspringen in einer Meereshöhe von 615 ü. dM. In der Gegenwart wird das Mineralwasser für die Heilbäder aus zwei Quellen gefasst: aus der Jan-Quelle (nach dem angeblichen Entdecker) und aus der Schwarzen Quelle. Beide befinden sich ca. 80 m unter den Grundmauern des Kurhauses (Lázenský dùm) und führen die Therme vom Typ eines Kalzium- und Natriumbikarbonats aus einer Tiefe von 700 bis 1.400 m heran. Es handelt sich um ein Wasser von guter Qualität und einer Quelltemperatur von 27,50°, das vor allem in der Kinderheilstätte Vesna verwendet wird, die im unteren Abschluss des Rudolphstals steht. Das erste Kurhaus ließ im Jahre 1675 Jan Adolf Schwarzenberg errichten, dem sehr am Aufschwung des Bades gelegen war. Aber schon 200 Jahre früher, im Jahre 1451, hatte der päpstliche Legat Aenea Silvia, der spätere Papst Pius II., die Thermalquelle besucht, wie dies aus seinen Reisebeschreibungen hervorgeht.

Text pod foto:
Das Heilbad Janské Láznì konzentriert sich vor allem auf die Behandlung des Bewegungsapparates und die Heilung von Nervenerkrankungen.

 

zpìt

 

News aus Riesengebirge

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Veranstaltungen im Riesengebirge auf Ihre E-Mail-Adresse bekommen?

Unterkunft

Unterkunft im Riesengebirge

Komplettes Angebot

Wellness hotel SVORNOST,

Harrachov

Wellness hotel SVORNOST

620 CZK850 CZK

Hütte NA SPICI,

Benecko

Hütte NA SPICI

550 CZK

Pension BORUVKA,

Spindlermuhle

Pension BORUVKA

200 CZK

Hotel ASTORIA,

Janské Láznì

Hotel ASTORIA

390 CZK

Hotel ASTRA,

Spindlermuhle

Hotel ASTRA

860 CZK

Hotel SPINDLEROVA BOUDA,

Spindlermuhle

Hotel SPINDLEROVA BOUDA

610 CZK

Hotel MONTANA,

Spindlermuhle

Hotel MONTANA

575 CZK

Kurhotel TERRA,

Janské Láznì

Kurhotel TERRA

790 CZK

Bungalows U LABE,

Spindlermuhle

Bungalows U LABE

790 CZK

Hotel AURUM,

Èerný Dùl

Hotel AURUM

400 CZK

Hotel CLARION,

Spindlermuhle

Hotel CLARION

930 CZK

Apartments BENECKO,

Benecko

Apartments BENECKO

360 CZK

Appartement & Pension Happy,

Spindlermuhle

Appartement & Pension Happy

640 CZK

OREA RESORT HORAL,

Spindlermuhle

OREA RESORT HORAL

645 CZK

OREA Resort SKLAR,

Harrachov

OREA Resort SKLAR

715 CZK

Hotel POMI,

Harrachov

Hotel POMI

470 CZK

Hotel DIANA,

Spindlermuhle

Hotel DIANA

460 CZK

Pension FAMILIA,

Harrachov

Pension FAMILIA

320 CZK

Apartments ALICE,

Harrachov

Apartments ALICE

390 CZK

IT CENTRUM Appartements,

Vrchlabí

IT CENTRUM Appartements

420 CZK

LUCNI DUM Hotel,

Janské Láznì

LUCNI DUM Hotel

550 CZK

Sporthotel BOHEMIA,

Rokytnice nad Jizerou

Sporthotel BOHEMIA

700 CZK

Hotel HARRACHOV INN,

Harrachov

Hotel HARRACHOV INN

610 CZK

Hotel HORIZONT,

Pec pod Snìžkou

Hotel HORIZONT

715 CZK

Hotel ALBIS,

Vrchlabí

Hotel ALBIS

650 CZK

Hotel KUBAT,

Benecko

Hotel KUBAT

450 CZK

Bergpension SEIDL,

Spindlermuhle

Bergpension SEIDL

475 CZK

Hotel KAROLÍNA,

Harrachov

Hotel KAROLÍNA

500 CZK

Hotel OMNIA,

Janské Láznì

Hotel OMNIA

1 050 CZK

Hotel ENERGETIK,

Pec pod Snìžkou

Hotel ENERGETIK

520 CZK

 

Riesengebirge

Günstige Pakete

Komplettes Angebot

Familienaufenthalt in Harrachov (5 Tage / 4 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Familienaufenthalt in Harrachov (5 Tage / 4 Nächte)

Seniorenpaket 55+

Hotel BARBORA ***, Spindlermuhle

Seniorenpaket 55+

Sich einfach verwöhnen lassen (2 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Sich einfach verwöhnen lassen (2 Nächte)

Wanderfreuden mit unseren kleinen Monstern

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Wanderfreuden mit unseren kleinen Monstern

Weihnachten mal etwas anders…

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Weihnachten mal etwas anders…

Ski-Aufenthalt (3 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Ski-Aufenthalt (3 Nächte)

Mit Oma und Opa auf sprung nach Harrachov

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Mit Oma und Opa auf sprung nach Harrachov

Verwöhnungsaufenthalt  (3 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Verwöhnungsaufenthalt (3 Nächte)

Sich einfach verwöhnen lassen (3 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Sich einfach verwöhnen lassen (3 Nächte)

Sonne, Schnee und Entspannung (5 Nächte)

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Sonne, Schnee und Entspannung (5 Nächte)

Entspannt und so schön!

Wellness hotel SVORNOST ***, Harrachov

Entspannt und so schön!

 

Unterkunft suchen

Zeigen GÜNSTIGE PAKETE

 

Riesengebirge - das höchste Gebirge

in Tschechien

Das Riesengebirge ist das höchste Gebirge in der Tschechischen Republik - der Berg Schneekoppe ist zugleich der höchste Gipfel des Landes. Die malerische Landschaft und touristische Dienstleistungen von hoher Qualität locken jedes Jahr tausende von Besuchern an. Sich für einen Urlaub im Riesengebirge zu entscheiden, ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn man gerne Sport treibt (Skifahren, Wandern, Radfahren). In der Wintersaison (Dezember – April) gehört das Riesengebirge zu den meistersuchten Skigebieten in Tschechien, das Ihnen abwechslungsreiche Bedingungen fürs Skilaufen anbietet. Selbstverständlich gibt es auch ein ausgedehntes Netz von vielen Langlaufloipen. Im Sommer dagegen ist das Riesengebirge ein beliebtes Ziel für Ihre Wanderungen und Fahrradtouren. In dieser Region finden Sie viele gepflegte und gut markierte Wander- und Radstrecken. Selbstverständlich bietet das Riesengebirge ein breites Angebot von verschiedenen Unterkünften an – Sie können zwischen Berghütten, Wochenendhäusern, Hotels und Pensionen wählen. Das Informationsportal – www.riesengebirge.cz beinhaltet zahlreiche touristische Informationen, die Sie bei Ihrem Besuch im Riesengebirge brauchen können.

 
Hotel Svornost Harrachov HotelPension.cz Intours Hotels Wellness-Tip.cz